Heiße asiatische Massage in Bangkok

Heiße asiatische Massage in Bangkok

Axel hatte mir schon vor der Hochzeit zur Bedingung gemacht, wenn ich die Hochzeitsreise nach Venedig wollte, dann bestand er darauf, beim nächst möglichen Urlaub Bangkok kennenzulernen. Er verbrämte diesen Wunsch natürlich mit der besonderen Kultur, die er dort erleben wollte. Von wegen Kultur! Mir blieb nicht verborgen, was ihn wirklich dahin zog. All seine Freunde waren schon dort gewesen und hatten von unbeschreiblichen Erlebnissen berichtet. Ja, die Kerle waren aber auch alle noch oder schon wieder...

Fremde Finger in meiner Muschi, der Trip durch Italien

Fremde Finger in meiner Muschi, der Trip durch Italien

Heute war kein Tag, um sich auszuruhen. Aber es war einer dieser chaotischen und heißen Tage, die dich schon außer Atem bringen, bevor der Tag überhaupt richtig angefangen hat. Ich erwachte durch einen kalten Windhauch, der mich frösteln ließ, weil ich nackt ohne Decke da lag. Die Nacht war zu heiß gewesen; ich hatte schlecht geschlafen. Ich reckte und streckte mich, während Tom auf der anderen Seite des Bettes alle viere von sich streckte. Seine Arme hatte er über dem Kopf ausgestreckt, als wäre...

Orale Hingabe

Orale Hingabe

Eva und Sarah waren ein bißchen früh dran, als sie nach dem Mittagessen zurück in die Schule gingen. Viele Schüler trieben sich vor den Schulgebäuden herum und versuchten, die Zeit tot zu schlagen, bis der Unterricht wieder beginnen würde. Eva drehte sich zu Sarah um und meinte: „Weißt du, ich bin immer noch hungrig. Und du?“ Sarah schaute Eva genauer an und sah diesen Blick in ihren Augen! „Nun wart doch mal ein bißchen; wir müssen in nicht mal mehr einer Viertelstunde zurück in die Klassenzimmer...

Versaute Nachbarin machte mich beim Grillen heiß

Versaute Nachbarin machte mich beim Grillen heiß

Mein Name ist Michael und ich bin 30 Jahre alt, arbeite als Buchhalter und lebe in einem netten kleinen Haus mit netter Nachbarchaft. Meine Nachbarin heisst Barbara und ist eine sehr attraktive Mitvierzigerin mit langen Beinen, großen Brüsten und einer sehr ansehnlichen Figur. Seit längerer Zeit hatte ich schon erotische Fantasien mit ihr, aber hatte niemals damit gerechnet, daß diese einmal Wirklichkeit werden könnten. Eines Tages im Frühling saß ich in meinem Garten beim Barbecue und beobachtete Barbara...

Erotisches Vergnügen am Nachmittag beim Picknick und danach im Büro

Erotisches Vergnügen am Nachmittag beim Picknick und danach im Büro

Es war Stefan Schneiders vierzigster Geburtstag. Und alles sah danach aus, daß das ein ganz besonderes Ereignis werden würde. Stefans Ehefrau Kristina Schneider hatte schon vor Wochen angefangen, eine Überraschungsparty im nobelsten Restaurant der Stadt zu planen. Die High Society der ganzen Stadt würde da sein, um sie und ihren Mann zu feiern. Kristina beschloß, sich ein bißchen zu entspannen. Sie zog ihre Sachen aus, bis sie ganz nackt war. Dann ließ sie in ihre Badewanne, die frei auf Füßen im Bad...

Pissen am Strand

Pissen am Strand

Ich hatte schon lange auf diese Gelegenheit gewartet. Eines Tages, als wir am Strand spazieren gingen, war es dann soweit. Das Wetter war warm, und eine leichte Brise, die vom Meer her kam, blies durch unsere Haare und drückte unsere Kleidung an unsere Körper. Sie trug eine enganliegende Bluse und eine baumwollene Hose, durch die ich ihren gestreiften Baumwollslip sehen konnte; ich ein T-Shirt und meine blaue Baumwollunterwäsche...

Voyeur Sex bei Freunden im Haus

Voyeur Sex bei Freunden im Haus

„Ich denke, du bist pervers“ sagte Andrea zu ihrem Ehemann Thomas. „Du mußt verrückt sein, bei unseren Gästen zu spannen!“. Thomas lachte hämisch, während er einen Bildschirm einstellte, auf dem ein Kamerabild des Gästeschlafzimmers zu sehen war. „Oh, gib dich Andrea“ antwortete er mit gereizter Stimme. Erzähl mir nicht, dich würde es überhaupt nicht interessieren, was Christian in seiner Hose versteckt. Andrea rollte die Augen und erwiderte: „Es spielt keine Rolle, was ich darüber denke. Fakt ist, daß es nicht okay ist bei seinen Freunden zu spannen!“

Der Voyeur spannte bei der epischen Masturbation

Der Voyeur spannte bei der epischen Masturbation

Ich gehe gerne meinen Arbeiten im Garten nach. Letzte Nacht war ich noch spät draußen, um meine erotische Nachbarin zu beobachten. Ich hörte, wie ihr Wagen die Einfahrt zum Haus hoch fuhr und stellte mich an einen dunklen Platz in meinem Garten. Ich wartete, welches Fenster gleich aufleuchten würde. Ihr Haus ist gemietet und ihre Fensterläden schließen nicht richtig. Deshalb habe ich immer einen schönen Einblick – wenn ich es rechtzeitig hinkriege, im Garten zu sein. Diesmal hatte ich es wirklich...

Das erste Mal mit einem Callboy vom Escortservice

Das erste Mal mit einem Callboy vom Escortservice

Tanya war gerade 42 geworden und noch Jungfrau. Während ihrer Schul und Collegezeit war sie sehr ehrgeizig gewesen und hatte nur auf ein Ziel hingearbeitet, Karriere zu machen. Nun, nachdem sie eine erfolgreiche Managerin geworden war, war ihr Privatleben leider auf der Strecke geblieben. Tanya hatte sich selbst befriedigt seit ihrer Collegezeit, weil sie die Entspannung brauchte und je mehr der Stress in ihrem Beruf zunahm, desto häufiger befriedigte sie sich selbst...

Versaute Sexgedanken aus deinem Brief

Versaute Sexgedanken aus deinem Brief

Als ich Deinen scharfen Brief noch mal gelesen habe, aß ich gerade Weintrauben. Dabei kam mir der Gedanke, daß jede Weintraube deinen Nippeln sehr ähnelte. Ich stellte mir vor, wie ich einen deiner Nippel (den linken) mit meiner Zunge berühre. Er fängt an, naß zu glänzen, als ich mit meiner Zunge immer wieder über ihn lecke. Er fängt an hart zu werden, als ich ihn mit meiner Zunge erforsche. Ich wandere mit meiner Zunge hin und her. Dein Nippel wird dabei immer härter und größer. Er ähnelt einem...

« 1 2 3