Artikel zum Thema:Dicke Titten

18 Jahre alt mit D-Körbchen

18 Jahre alt mit D-Körbchen

Soweit sich Julia zurückerinnern konnte, hatte sie immer die größten Titten in ihrer Klasse gehabt. Und jetzt als Erwachsene hatte sie schon 75D. Die großen Titten lagen in ihrer Familie: ihre beiden älteren Schwestern hatten auch jeweils Körbchengröße D und ihre Mutter sowie zwei ihrer Tanten hatten sogar Doppel-D-Körbchen. Aber es ist nicht so, als wären diese Titten so groß wie Kuheuter. Ihr Vater pflegte zu sagen, die Becker-Mädchen wären nicht annähernd kräftig, sondern dünn und...

Die verheiratete Nachbarin

Die verheiratete Nachbarin

Dicke Titten und eine ungestillte Lust. So stellte sich die verheiratete Nachbarin bei ihrem jungen Nachbarn vor. Etwas perplex schaute der sie an. Das war vor 4 Wochen. Nun lagen die beiden schon wieder in der Kiste und fickten sich die Seele aus dem Leib. „Ich sagte doch ich bin unersättlich“, gab Gabi zu. Sven stimmte ihr nickend zu. Dass sich eine Beziehung mit seiner verheirateten Nachbarin ergeben würde, wusste er nicht. Er zog erst vor kurzem in diese Gegend und hatte schnell etwas mit der vollbusigen Nachbarin angefangen. Seitdem bekam die geile Hausfrau nicht mehr genug von...